Zurück zur Eingangsseite!

Hauptmenu

Karl Ballmer

Vita

Aktuelles

Wir: Edition LGC

Unsere Bücher

Unsere Online-Texte

Andere Verlage

Der Maler

Archiv

Links

Kontakt / Impressum

Suche:

vorherige Seite Übersicht nächste Seite

(:template each :)

Titel: „Bestandsaufnahme Gurlitt – Der NS-Kunstraub und die Folgen“

description:

keywords:

Thumbnail: 0118-th.jpg

Kurztext: In zeitgleichen Ausstellungen (2. bzw. 3. November 2017 bis 4. bzw. 11. März 2018) präsentieren die Bundeskunsthalle Bonn und das Kunstmuseum Bern eine Auswahl aus dem Nachlass des Cornelius Gurlitt. Die Beziehungen zwischen Familie Gurlitt und Karl Ballmer hat in diesem Zusammenhang Georg Kreis für die Aargauer Zeitung recherchiert.

Veroeffentlichung: Archiv

Prioritaet:

Datum: 2017-11-02

„Bestandsaufnahme Gurlitt – Der NS-Kunstraub und die Folgen“

Donnerstag, 2. November 2017

In zeitgleichen Ausstellungen (2. bzw. 3. November 2017 bis 4. bzw. 11. März 2018) präsentieren die Bundeskunsthalle Bonn und das Kunstmuseum Bern eine Auswahl aus dem Nachlass des Cornelius Gurlitt. Die Beziehungen zwischen Familie Gurlitt und Karl Ballmer hat in diesem Zusammenhang Georg Kreis für die Aargauer Zeitung recherchiert.


mit Rahmen zum Seitenanfang (shift-alt-4) ohne Rahmen – zum Drucken